Schwarzer Mann – weiße Frau

♥ Schwarzer Mann – weiße Frau ♥

 

Sie wollen aber können sie auch?

Das große Problem im Umgang mit Afrikanern liegt in den kulturellen Missverständnissen.
Der große Fehler, der die Beziehung zwischen schwarzafrikaner und „Weiße“ Frauen beeinflusst, ist das die Europäische Frau Ihre Kultur als selbstverständlich und universal betrachtet. Die „Weiße“ Frau ist dann immer erstaunt – einige sogar empört und schockiert, wenn sie merken, dass schwarzafrikaner in vielen Punkten anderer Meinungen und Sichtweisen vertreten.
Der Beginn bzw der Anfang einer Beziehung zwischen „schwarze“ Männer und „Weiße“ Frauen ist oft anders und sehr schön.

Falsche Vorstellungen die sich  „weiße“ Frauen über „schwarze“ Männer machen.

 

◊  Er erwartet von dir Ausgefallenes im Bett

Eine am meisten verbreitete Ansicht bei schwarzen Männern ist, das der schwarze mann denkt, dass weiße Frauen im Bett wirklich alles machen. Ich rede von „Dirty“ Dingen, die er sich nicht trauen würde von einer schwarzen Frau zu verlangen. Ich sage nicht, das weiße Frauen so und schwarze Frauen so sind, nur das es bei Männern dieses Klischee gibt, weiße Frauen seien leicht zu haben. Also, sei auf der Hut, und knall ihm eine, wenn er sexuelle Sauereien von dir will, dann schlägt er sich vielleicht die Idee aus dem Kopf, weiße Mädchen seien „leichte Mädchen“.

 

 

 

◊  Stell dich drauf ein, betrogen zu werden. Für ihn bist du manipulierbar

Sehr wahrscheinlich bist du nicht die Einzige für ihn. Ein anderer Grund, warum schwarze Männer auf weiße Frauen stehen ist, dass sie denken, sie kommen ungeschoren davon, wenn sie sie betrügen, was bei einer schwarzen Frau unmöglich ist, da diese nicht davor zurückschreckt, ihm und seiner Schlampe eins zu verpassen. Aber gut! Dieser Glaube hat sich nicht immer bestätigt und auch weiße Frauen können mal aggressiv reagieren.

Unter schwarzafrikaner gibt es diese weit verbreitete Ansicht, dass weiße Frauen freizügiger, unterwürfiger und toleranter in Bezug auf schlechtes Benehmen sind als schwarze Frauen.
Sie denken, weiße Frauen tolerien jeden Unfug, während schwarze dagegen ausrasten würden. Die weiße Frau kocht, putzt, ihn mit dem Auto anholen und ihn regelmäßig beschenken ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Ist dieser Glaube eher ein Mythos oder Realität? Was meint Ihr dazu?

 

Dieser Artikel wird sehr schockierend aufgenommen werden. Bitte beschuldigt mich nicht des Rassismus. Das einzige was ich möchte, ist Ehrlichkeit.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*